Drucken

Idee

 

Kultur, die diesen Namen verdient, bringt uns geistig-seelisch, aber auch körperlich in Bewegung: verändert, fördert, fordert, verlebendigt und erweitert uns, unsere Blickwinkel und Möglichkeiten.

Integration ist die Arbeit, die getan werden muss, um eine inklusiv-geschwisterliche Gesellschaft entstehen zu lassen. Sie setzt die Entdeckung und Entwicklung der eigenen Potenziale (Fähigkeitsmöglichkeiten) voraus: Bevor ich mich nicht selbst in meiner Individualität und Besonderheit bzw. Begabung kennen und schätzen gelernt habe, mich nicht in meine mir gegebenen, angeborene Welt und Körperlichkeit eingefunden, integriert habe, bevor ich nicht auch meine Um- und Mitwelt in ihrem (notwendigen!) Anderssein wirklich wahrzunehmen und schätzen gelernt habe, kann Wertschätzung bzw. die Integration/Inklusion des „Anderen“ in das Eigene v.v. (i.e. Integration des Eigenen in das Andere) nicht gelingen.
Das ein- oder gemein-same Entdecken der eigenen, vielleicht unbekannten, verborgenen Fähigkeiten (Schätze!), das Experimentieren, Ausprobieren, Improvisieren und Spielen führt unweigerlich (?) zum Wertschätzen der Verschiedenartigkeiten und Vielfalt: gelebte Integration, Beginn einer offenen, inklusiven Gesellschaft: Geschwisterlichkeit!

Kultur/Kunst hat nichts zu tun mit leicht konsumierbarer Unterhaltung, sie ist ihrem Wesen nach das, was anregt und inspiriert zu schöpferischem Tun, zur Arbeit am eigenen Traum: Selbstverwirklichung unter Einbeziehung des Ganzen. Jeder Mensch, der an der Verwirklichung eines über ihn selbst hinausreichenden Traumes arbeitet, ist ein Künstler!

    Der Wert bzw. das Wertvolle der Kultur/ Kunst liegt in ihrem (positiven, d.h. der Vielfalt des Menschseins, der Individualität dienenden) Veränderungspotenzial.

Raum wollen wir geben für Veränderungen, für Ihren, für deinen Traum: für Kreativität & Begegnung, Bewegung & Vorträge, Kurse, Experimente und Darbietungen (fast) aller Arten, offene Bühne, der 23. Bezirk soll leben!

Herzlich Willkommen im     der Karl Schubert Schule Wien!